#096 – Interview mit Profi-Triathlet Valentin Wernz

Sharing is Caring - Teile den Beitrag mit Deinen Freunden!

In Folge 96 hatten wir wieder die Möglichkeit, uns mit einem weiteren Interviewgast über das spannende Thema Triathlon zu unterhalten.

Der Profi Valentin Wernz hat sich die Zeit genommen, mit uns über seinen Weg zum Triathlon, das Training in der Corona-Krise und seine sportlichen Ziele zu sprechen.

Hole Dir die neuesten Episoden auf Dein SmartphoneTri it Fit Podcast

Valentins Facebook-Seite findest Du hier, seinen Instagram Account hier und seine Webseite über diesen Link.

#096 Zusammenfassung

Valentin Wernz kam mehr oder weniger auf Umwegen über den Fußball zum Triathlon.

Ein Sportlehrer, der selbst Triathlet war, hatte sein Talent entdeckt.

So kam es, dass Valentin nach dem ersten Schultriathlon, bei dem er den ersten Platz belegte, bei der Sportart blieb.

Er machte bald Fortschritte in der Region und wurde schon nach 3 Jahren in den D/C-Bundeskader aufgenommen.

Ebenfalls 2012 wechselte er auf die Eliteschule am Olympiastützpunkt in Freiburg, wo er sein Abitur absolvierte.

Die ersten internationalen Erfolge konnte er im Team holen.

Zusammen mit Lena Meißner, Lasse Lührs und Laura Lindemann wurde er 2014 Junioren-Europa-Meister im Mixed Relay.

(Beim Mixed Relay starten immer 4 Teilnehmer quasi in einer Staffel, wobei jeder einen kompletten Ultra-Sprint absolvieren muss.)

Im selben Jahr erhielt er auch als Einzelstarter den Titel des Deutschen Junioren Meisters im Triathlon.

2019 dann belegte er beim World Cup in Australien den 3. Platz auf der Sprintdistanz und konnte damit seinen größten internationalen Erfolg feiern.

Doch das war noch nicht genug: Im Rahmen der Finals in Berlin wurde er in einem spannenden Kopf-An-Kopf-Rennen Erster und ist somit der derzeit amtierende Deutsche Meister auf der Sprintdistanz.

Wir sprachen mit Valentin auch über seine Routine, um nach dem Wettkampf möglichst schnell zu regenerieren.

Außerdem kamen auch seine Pläne für Tokio 2020 zur Sprache, für das sich viele Triathleten zu qualifizieren versuchen.

Wir danken Valentin an dieser Stelle noch einmal für das interessante Gespräch und wünschen ihm für die Zukunft Alles Gute. Wir werden seine Karriere aufmerksam weiter verfolgen!

Sharing is Caring - Teile den Beitrag mit Deinen Freunden!

Über den Autor

Das Autorenbild

Vom Sportmuffel zum Fitnessfreak! Angefangen mit Krafttraining gings übers Joggen und Radfahren zum Triathlon, den er mittlerweile nicht nur als Athlet betreibt. Mit einem abgeschlossenen Masterstudium schreibt er nun seit Jahren auf Tri it Fit professionell über alle Themen des Triathlonsports. Darüber hinaus ist er auch als Trainer und Buchautor tätig.

Hinterlasse einen Kommentar

Willst Du mehr für Dein Training?

Dann melde Dich für unseren kostenloser Newsletter an, mit dem Du unser neusten Artikel, Infos, Rezepte und Rabattaktionen direkt in Dein Postfach bekommst.

Trainingspläne und Stabi E-Book gibts bei Tri it Fit+ gratis dazu.

Alle Infors zum Datenschutz in Bezug zu unserem Newsletter findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Super! Du hast Dich eingetragen

Wir haben Dir eine Mail geschickt, in der Du Dein Abonnement bestätigen musst.

Schau also in Dein Postfach und ggf. auch in Deinen Spam-Ordner.

Sobald Du das Abo bestätigt hast, bekommst Du die Trainingspläne und das E-Book von uns zugeschickt.

Wir freuen uns, dass Du an Bord bist und wünschen Dir viel Spaß mit Tri it Fit Plus.