Deine Triathlon-Checkliste – abhaken und loslegen

Sharing is Caring - Teile den Beitrag mit Deinen Freunden!

Beim Triathlon ist  die Vorbereitung – wie bei vielen anderen Sportarten auch – der wichtigste Grundstein für den Erfolg. Zu dieser Vorbereitung gehört jedoch nicht nur das Training, sondern auch eine Triathlon-Checkliste, damit du dein komplettes Equipment mit dabei hast.

Denn was nützt das ganze Training, wenn am Renntag deine Schuhe 20 km entfernt daheim im Flur stehen oder du deine Verpflegung vergessen hast?

Richtig, ohne unser Material sehen wir am Rennrat alt aus.

Daher haben wir auch nach Jahren noch immer eine Checkliste mit dabei, wenn es ein oder zwei Tage vor dem Rennen ans große Packen geht.

Besonders problematisch wird das nämlich, wenn es im Rennen zwei unterschiedliche Wechselzonen gibt und du dein Equipment auf mehrere Beutel verteilen musst.

Triathlon Equipment für den Wettkampf

Nichts mit Ruhe vor dem Sturm

Ob Neuling oder Routinier macht da meist keinen Unterschied.

Vor einem Triathlon kann es für beide echt stressig werden.

Welcher Beutel war nochmal für die Laufsachen?

Und hab ich noch ne Startnummer, die ich irgendwohin kleben muss?

Wenn du eine Nummer fürs Startnummernband bekommst, zwei oder drei für den Helm und zwei oder drei für dein Rad, wird es einfach manchmal schwierig, den Überblick zu behalten.

Dazu kommen dann meist noch die Klamotten, die du je nach Wetterlage auch noch für verschiedene Witterungen packen musst.

Natürlich ist das nicht nötig, aber im Ernstfall musst du dann vielleicht im nassen Einteiler im Regen fahren.

Oder du packst dir vielleicht noch etwas zum überziehen ein – eine Regenjacke oder ein wärmendes Trikot.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Ernährung, die du für dich vielleicht selbst mit auf die Strecke nehmen möchtest.

Die Verpflegung für die Laufstrecke musst du ja nicht unbedingt mit aufs Rad nehmen, oder?

Also sollte sie im den Wechselbeutel stecken, den du nach dem Radfahren zur Verfügung hast.

Ups, da war doch was!

Bei so vielen Dingen, die du bedenken musst, ist es kein Wunder, wenn du etwas vergisst.

Wenn es nur das Duschgel für die Dusche nach dem Wettkampf ist, macht das meist nichts.

Wenn du deine Laufsocken vergisst, ist das gleich etwas ganz anderes.

Oder stell dir vor, du vergisst etwas, das du dringend fürs Rad brauchst – zum Beispiel den Helm!

Dann ist deine ganze Vorbereitung für den allerwertesten gewesen.

Oder du hast eine Menge Stress vor dem Wettkampf, denn du dir wirklich sparen kannst.

Was gibt es also besseres, als eine Triathlon-Checkliste, die das Denken für dich übernimmt? Richtig.

Und weil wir eine solche auch absolut gebrauchen können, haben wir sie hier einmal für dich veröffentlicht.

Deine Triathlon-Checkliste

Vor dem Wettkampf:

Folgende Dinge musst du vor dem Wettkampf abarbeiten oder aber daheim gesondert einpacken, um sie direkt vor dem Wettkampf schon Griffbereit zu haben.

  • Wettkampfunterlagen abholen und überprüfen
  • Zeitplan studieren (Wann ist Wettkampfbesprechung, wann der Start?)
  • Anfahrt- und Parkmöglichkeiten checken
  • Essen und Trinken für vor und nach dem Rennen einpacken
  • Alle Geräte aufladen (Tacho, Pulsuhr)
  • Sonnencreme einpacken (und vor dem Start auch nutzen)
  • Personalausweis (ggf. nur beim Abholen der Wettkampfunterlagen nötig)
  • ggf. Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Wettkampfverpflegung
  • Startnummernband*

Fürs Schwimmen:

Falls du dir bei der Triahtlonbekleidung noch nicht sicher bist, haben wir hier einen guten Artikel gefunden.

In der Wechselzone 1:

  • ein kleines Handtuch für die Füße
  • ggf. etwas Wettkampfnahrung
  • ggf. Haargummis, um die Schuhe am Rad in Position zu halten.
 

Du willst etwas mehr?  Dann melde Dich bei unserem kostenlosen Newsletter an und hol Dir mit Tri it Fit Plus unsere Trainingspläne und unser Stabi-Ebook ab.

HER DAMIT!

Fürs Rad:

  • Fahrrad (nicht lachen, das kann man wirklich vergessen!)
  • Helm*
  • Sonnenbrille*
  • Radschuhe
  • ggf. Laufschuhe, falls du nicht mit Klickpedalen fährst
  • volle Trinkflasche im Flaschenhalter
  • Gels* oder Riegel*
  • ggf. Strümpfe, Ärmlinge, Regenjacke
  • Das Startnummernband mit Startnummer

Je nach Wechselzone kannst du einiges davon schon griffbereit am Rad positionieren!

In Wechselzone 2 und beim Laufen:

„Unterstütze

Nach dem Triathlon:

Außerdem solltest du unabhängig von der Triathlon-Checkliste immer auch Freunde oder Verwandte vor, während und nach dem Triathlon dabei haben. Macht einfach mehr Spaß ;)

Download gefällig?

Damit du jetzt nicht ständig auf unserer Seite rumhängen musst und trotzdem nichts vergisst, haben wir dir die Checkliste noch einmal auf ein PDF-Dokument gepackt und hier zum Runterladen bereit gestellt.

Triathlon-Checkliste als Download

Nun bleibt uns nur, dir viel Spaß bei deinem Wettkampf zu wünschen und zu hoffen, dass du nicht vergisst!

Oh und falls du noch ein paar ausführliche Tipps für deinen ersten Triathlon brauchst, lies doch mal in diesen Artikel rein.

Außerdem vielleicht interessant: Brauchst du ein Triathlonrad?

Ansonsten gilt: abhaken und loslegen!

Und, wenn du dich fragst, was du als Triathlet sonst noch so an Equipment benötigst, kannst du das in dieser Auflistung nachlesen.

Außerdem: Saisonplanung für Triathleten – So planst Du Dein Trainingsjahr 

Trainingspläne & Co

* Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links sind Empfehlungslinks. Mehr Infos findest du in der Datenschutzerklärung.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Sharing is Caring - Teile den Beitrag mit Deinen Freunden!

Willst Du mehr für Dein Training?

Dann melde Dich bei unserem kostenlosen Newsletter an und hol Dir mit Tri it Fit+ unsere Trainingspläne und unser Stabi-Ebook ab.

HER DAMIT!

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie sind für gesunde Erwachsene gedacht, die älter als 18 Jahre sind. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.


Oder abonniere unseren Telegram Kanal

Telegram Kanal


*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Tri it Fit ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

About Author

Vom Sportmuffel zum Fitnessfreak! Angefangen mit Krafttraining gings übers Joggen und Radfahren zum Triathlon, den er mittlerweile nicht nur als Athlet betreibt. Mit einem abgeschlossenen Masterstudium schreibt er nun seit Jahren auf Tri it Fit professionell über alle Themen des Triathlonsports. Darüber hinaus ist er auch als Trainer und Buchautor tätig.

Willst Du mehr für Dein Training?

Dann melde Dich für unseren kostenloser Newsletter an, mit dem Du unser neusten Artikel, Infos, Rezepte und Rabattaktionen direkt in Dein Postfach bekommst.

Trainingspläne und Stabi E-Book gibts bei Tri it Fit+ gratis dazu.

Alle Infors zum Datenschutz in Bezug zu unserem Newsletter findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Super! Du hast Dich eingetragen

Wir haben Dir eine Mail geschickt, in der Du Dein Abonnement bestätigen musst.

Schau also in Dein Postfach und ggf. auch in Deinen Spam-Ordner.

Sobald Du das Abo bestätigt hast, bekommst Du die Trainingspläne und das E-Book von uns zugeschickt.

Wir freuen uns, dass Du an Bord bist und wünschen Dir viel Spaß mit Tri it Fit Plus.