Der Fitness Blogger Award 2015

Sehr überraschend, aber umso erfreulicher für uns, hat uns heute die Nachricht ereilt, dass wir beim Fitness Blogger Award 2015 gekürt worden sind. Der Wettbewerb wurde von Myprotein, Europas Nummer 1 im Bereich Sporternährung, für die besten themenrelevanten Blogs in der Fitness- und Ernährungswelt vergeben. Laut dem Veranstalter wurden „hunderte von fantastischen Blogs“ von Lesern vorgeschlagen. Wir wurden in der Kategorie „Bester Fitness Blog“ nominiert und haben es dort unter die Top Ten geschafft! Wir sind baff und stolz zugleich und möchten uns natürlich bei unsern Lesern bedanken, die dort für uns gestimmt haben! Außerdem danken wir Myprotein für die Aktion, die zahlreichen Bloggern Wertschätzung für ihre mühevolle, aber auch oftmals inspirierende Arbeit entgegenbringt. Und selbstverständlich werden wir im kommenden Jahr alles daran setzen zu gewinnen!

Sharing is Caring - Teile den Beitrag doch mit deinen Freunden!
Opt In Image
Hol dir hier die Updates
Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse keinen neuen Artikel mehr

Unser Newsletter informiert Dich über unsere neusten Artikel, Blog-Updates und unsere Angebote. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie zu Deine Möglichkeiten der Abbestellung, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

Werde Patreon
Du kannst uns aber auch auf Patreon unterstützen und Dir damit exklusive Inhalte sichern.
Unterstütze uns HIER und hilfe uns dabei, unabhängige Inhalte zu schaffen, die Du Dir als Leser wünschst.

 

Über den Autor

Das Autorenbild

Früher hab ich immer gedacht „Sport ist Mord“, wenn in der Schule Ausdauerlauf oder – noch viel schlimmer – das „Sportfest“ angesagt war. Obwohl ich von mir nicht behaupten kann, per se unsportlich zu sein, habe ich dieses Potential selten genutzt. Inzwischen quäle ich mich freiwillig - und mit Spaß - jedes Mal aufs Neue zum Training.

Hinterlasse einen Kommentar