Gesund durch den Winter – leicht gemacht

Die Grippewelle rollt auch dieses Jahr kurz vor dem Winter unaufhaltsam auf uns zu und wird, wenn man den Prognosen glauben mag die Mehrheit von uns befallen. Wenn wir ehrlich sind ist eine Grippe tatsächlich kein Weltuntergang und kann gut überstanden werden.

Das Training leidet aber dennoch darunter.

Denn krank zum Training gehen ist in den wenigsten Fällen eine gute Idee.

Die beste Lösung des Grippeproblems ist daher, gesund zu bleiben.

Das dies nicht so leicht ist, merken viele von uns nicht nur im Herbst und Winter.

Wie kann man also die Chancen erhöhen ohne tagelange Zwangspause durch die kalte Jahreszeit zu kommen?

Sportler habens besser im Winter

Die gutes Nachricht ist, dass man als Sportler schon eine gute Voraussetzung geschaffen hat.

Denn körperliche Betätigung steigert die Immunabwehr.

Ausreichend Schlaf zum einen und die Vermeidung von Stress zum anderen sind weitere zwei Faktoren, die einen resistenter gegen Krankheitserreger machen.

Gesund bleiben leicht gemacht

Auch über die Ernährung lässt sich das Immunsystem stärken.

Viel Obst und Gemüse versorgen den Körper mit den nötigen Vitaminen und Mineralien zur Abwehr.

Teesorten, wie Ingwer und Holunder regen das Immunsystem zusätzlich an und sind daher eine angenehme Ergänzung.

Die berühmt warm-kalte Wechseldusche wie auch regelmäßige Saunabesuche haben ebenso eine belebende Auswirkung und sind daher nur zu empfehlen.

Für all jene, die in geschlossenen Räumen arbeiten müssen ist regelmäßiges Lüften um trockene Heizungsluft zu vermeiden nur zu empfehlen.

 

Der Tri it Fit Shop - Shirt, Hoodies und mehr von Tri it Fit.

JETZT STÖBERN

Selbstverständlich kann mit diesen Tipps keine Erkältung wirklich ausgeschlossen werden.

Aber auch wenn man dann mal Krank wird, hat man seinem Körper mit gesundem Essen, Schlaf und Sauna sicher viel Gutes getan.

Zum Thema Erkältung und Sport kannst du auch einmal hier nachlesen.

Oh und fast hätte ich die Hühnersuppe/brühe vergessen.

Da sie viel Zink enthält wirkt sie einerseits vorbeugend und andererseits heilend (falls man schon erkältet ist).

Damit wird jede Erkältung zur kurzen Episode im Winter.

Sharing is Caring - Teile den Beitrag mit Deinen Freunden!

Willst Du mehr für Dein Training?

Dann melde Dich bei unserem kostenlosen Newsletter an und hol Dir mit Tri it Fit+ unsere Trainingspläne und unser Stabi-Ebook ab.

HER DAMIT!

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie sind für gesunde Erwachsene gedacht, die älter als 18 Jahre sind. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.


Oder abonniere unseren Telegram Kanal

Telegram Kanal


*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Tri it Fit ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Über den Autor

Tri it Fit Autor

Vom Sportmuffel zum Fitnessfreak! Angefangen mit Krafttraining gings übers Joggen und Radfahren zum Triathlon, den er mittlerweile nicht nur als Athlet betreibt. Mit einem abgeschlossenen Masterstudium schreibt er nun seit Jahren auf Tri it Fit professionell über alle Themen des Triathlonsports. Darüber hinaus ist er auch als Trainer und Buchautor tätig.

Hinterlasse einen Kommentar

HOL DIR JETZT KOSTENLOSE TRAININGSPLÄNE UND UNSER GRATIS STABI E-BOOK

ZUSÄTZLICH GIBTS UNSEREN GRATIS NEWSLETTER mit wöchentlichen Triathlon Tipps für Dein Training!
Anmelden
close-link