Laufschuhe in der Waschmaschine waschen – geht das?

Du fragst Dich auch, ob Du Deine Laufschuhe in der Waschmaschine waschen kannst? Damit bist Du mit Sicherheit nicht alleine. Spätestens nach dem ersten Waldlauf im Herbst fragt sich das sicher jeder Läufer bzw. Triathlet.

Da es sich bei Laufschuhen um einen der wichtigsten Ausrüstungsgegenstand für uns Athleten handelt, ist das auch eine wichtige Frage.

Da der Laufschuh eine wichtige Aufgabe in Bezug auf unseren Bewegungsapparat ein wichtige Aufgabe übernimmt, ist deren Pflege natürlich überaus wichtig.

Zum Schutz von Sehnen und Gelenken macht es zu jeder Zeit Sinn, dass Deine Laufschuhe immer in einem guten bis sehr guten Zustand sind.

Wie wichtige der Laufschuh – in Verbindung mit dem richtigen Laufstil – für Dich als Athlet ist, kannst Du in unserem Artikel zum perfekten Laufstil nachlesen.

Die Laufschuhe in der Waschmaschine zu waschen wäre dabei selbstverständlich eine große Erleichterung.

Woraus besteht ein Laufschuh?

Da Laufschuhe aus unterschiedlichen Materialien bestehen, ist es wichtig, diese vor dem ersten Waschgang genauer zu betrachten.

Jeder Laufschuh wird aus unterschiedlichen Grundelementen gefertigt, die unterschiedliche Aufgaben erfüllen sollen.

Hierzu gehört die Dämpfung, die besonders für die Vorbeugung von Verletzungen konzipiert wurde.

Des weiteren sind das Obermaterial, die Pronationsstütze und die Einlegesohle zu nennen, die Dir als Läufer zu mehr Stabilität verhelfen.

Außerdem dient das Obermaterial – gemeinsam mit der Außensohle – besonders auf Waldboden, Schotterwegen und auf dreckigen Fußgängerwegen dem Schutz deiner Füße.

All diese Materialien werden je nach Deiner Laufleistung, Deinem Körpergewicht und den Untergründen, auf denen Du läufst unterschiedlich belastet.

Warum den Laufschuh regelmäßig waschen?

Die »Lebensdauer« eines Laufschuhs wird von den meisten Herstellern mit ca. 500 km angegeben.

Viele von uns laufen ihre Schuhe jedoch problemlos auch 800 km weit oder sogar noch länger.

Bei Preisen von weit jenseits der 100 € kommt man bei einer hohen Laufleistung somit in einem Jahr unter Umständen auf eine relativ hohe Summe.

Es lohnt sich also für Dich nicht nur aus gesundheitlichen Gründen – sondern auch aus finanziellen – Deine Laufschuhe regelmäßig zu reinige.

Das geht natürlich jederzeit liebevoll mit der Hand bzw. mit einer kleinen Bürste.

Die Laufschuhe in der Waschmaschine zu waschen wäre allerdings die einfachere Methode.

 

Laufschuhe in der Waschmaschine waschen

Um die angesprochenen Materialien – und besonders den Kleber in den Schuhe – zu schonen, musst Du einiges beachten.

Besonders der Kleber, der Deine Laufschuhe zusammenhält, solle unter einem Waschgang in der Maschine nicht leiden.

Das bedeutet:

Wenn Du die Schuhe zu heiß wäschst, kann es sein, dass sich dieser Kleber löst und Du die Schuhe anschließend nicht mehr benutzen kannst.

Dasselbe gilt auch, für die benutzen Materialien im Schuh.

Werden dieses zu stark erhitzt, kann es sein, dass sie sich verformen oder sogar schmelzen.

Ebenso kann Waschmittel Deinen Laufschuhen schaden.

„Unterstütze

Darauf solltest Du achten:

Du solltest Deine Schuhe also nicht zu heiß waschen.

Die Empfehlung, immer nur kalte Waschprogramme zu nutzen ist hingegen Blödsinn.

Wenn Du Deine Schuhe bei einem Halbmarathon zwei Stunden lang trägst sind sie ja auch mindestens deiner Körpertemperatur ausgesetzt.

Und die liegt bekanntlich ja bei 36 Grad.

Beim Laufen im Sommer und teilweise wesentlich wärmeren Bodenbelägen sind die Temperatureinwirkungen sogar noch höher.

Eine gelegentliche Wäsche Deiner Laufschuhe bei 30 dürfte also nicht schaden.

Waschmittel solltest Du allerdings niemals mit in die Maschine geben.

Dieses kann – wie schon angesprochen – unter Umständen ebenso zu Schäden an Deinen Schuhen führen.

Wir würden dir außerdem noch empfehlen, Deine Schuhe nur in einem Wäschesack zu waschen.

So sind sie vor der Reibung beim Waschvorgang geschützt.

Außerdem solltest Du auf das Schleuderprogramm verzichten und die Laufschuhe nach dem Waschen niemals in den Trockner geben.

Angebot
Eono by Amazon - Wäschenetz Wäschesack BH Wäschetasche Wäschebeutel Laundry Bag Haltbar Maschinenwaschbeutel für Empfindliches, Bluse, Schuhe, BH, Unterwäsche, Babykleidung, Wash Bag, 6 Set
  • HOCHWERTIG: Dank langlebiger Nähte, robuster Materialien und hochwertigem Reißverschluss, Dieser...
  • VERSCHIEDENE GRÖßEN: 2 x große Wäschenetz (40 * 50 cm); 2 x Mittlere Größe Wäschebeutel (30 *...
  • WIEDERVERWENDBAR UND ROBUST: Atmungsaktive strapazierfähige Maschen-Wäschesäcke aus Baumwolle mit...
  • UNSICHTBARER REIßVERSCHLUSS: Der verdeckte Reißverschluss wurde entwickelt, um Ihre Waschmaschine...
  • 100% GELD-ZURÜCK-GARANTIE: Wir glauben, dass unsere Produkte das beste Geschenk für jede Familie...

Letzte Aktualisierung am 30.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Empfehlung

Damit Du Deine Laufschuhe möglichst schonend reinige kannst, empfehlen wir Dir, nur gelegentlich zur Waschmaschine zu greifen.

Die Laufschuhe in der Waschmaschine waschen bietet sich – je nach Nutzung – ca. alle vier bis acht Wochen an.

Dazwischen kannst Du die Schuhe nach jedem Lauf ggf. trocknen lassen und anschließend ausklopfen.

Hast Du im Wald Steine und Matsch gesammelt, die so nicht entfernt werden können, kannst Du auch mit einer Bürste nachhelfen.

Auch hierbei gilt es, keine Reinigungsmittel zu verwenden.

Denn auch von Hand aufgetragene Putzmittel können das Material Deiner Laufschuhe angreifen.

Um besonders auch Erregern und Pilzen vorzubeugen, ist es wichtig, dass Du Deine Schuhe anschließend gut trocknest.

Das gilt auch nach der Wäsche in der Waschmaschine und geht am besten mit Zeitungspapier.

Dieses knüllst Du zusammen und steckst es feste in die Schuhe.

Spätestens am nächsten Tag sind die Schuhe dann wieder trocken und einsatzbereit.

Kaps Hochwertige 4-seitige Reinigungsbürste Messing- und Nylonborsten für Schuhe aus Nubuk- und Wildleder, reinigt feinste Härchen
  • EINFACHE ANWENDUNG: Handliche, einfach anzuwendende und langlebige Multifunktionsbürste für Nubuk-...
  • 4 SEITEN: Bürstenseite, Noppenseite, Borstenseite, Scheuerseite
  • MESSING UND NYLON: Die Borstenseite verfügt über Borsten aus Nylon und Messing
  • Die raue Gummioberfläche beseitigt abgewetzte Stellen und Flecken, messing und nylon pflegen und...
  • Die gebogene Gummioberfläche dient zur Reinigung von Rundungen, die feine Gummibürste auf der...

Letzte Aktualisierung am 30.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Trainingspläne & Co

MerkenMerken

MerkenMerken

Sharing is Caring - Teile den Beitrag doch mit deinen Freunden!

Willst Du mehr für Dein Training?

Dann melde Dich bei unserem kostenlosen Newsletter an und hol Dir mit Tri it Fit+ unsere Trainingspläne und unser Stabi-Ebook ab.

HER DAMIT!


Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie sind für gesunde Erwachsene gedacht, die älter als 18 Jahre sind. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.

Über den Autor

Das Autorenbild

Vom Sportmuffel zum Fitnessfreak! Angefangen mit Krafttraining gings übers Joggen und Radfahren zum Triathlon, den er mittlerweile nicht nur als Athlet betreibt. Mit einem abgeschlossenen Masterstudium schreibt er nun seit Jahren auf Tri it Fit professionell über alle Themen des Triathlonsports. Darüber hinaus ist er auch als Trainer und Buchautor tätig.

Hinterlasse einen Kommentar

Hol Dir Tri it Fit Plus

Tri it Fit Plus ist unser kostenloser Newsletter, mit dem Du unser neusten Artikel, Infos, Rezepte und Rabattaktionen direkt in Dein Postfach bekommst.

Trainingspläne und Stabi E-Book gibts gratis dazu.

Alle Infors zum Datenschutz in Bezug zu unserem Newsletter findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Super! Du hast Dich eingetragen

Wir haben Dir eine Mail geschickt, in der Du Dein Abonnement bestätigen musst.

Schau also in Dein Postfach und ggf. auch in Deinen Spam-Ordner.

Sobald Du das Abo bestätigt hast, bekommst Du die Trainingspläne und das E-Book von uns zugeschickt.

Wir freuen uns, dass Du an Bord bist und wünschen Dir viel Spaß mit Tri it Fit Plus.