Rezept: Unsere Paleo Schoko-Cookies

Eigentlich sind Süßigkeiten wie Schoko-Cookies aus dem Supermarkt schon allein wegen der Zusatzstoffe in der Paleoernährung nicht empfehlenswert.

Aber manches Mal braucht man für einen feierlichen Anlass oder wenn Besuch kommt, doch etwas Süßes.

Da können wir unsere Paleo Schoko-Cookies empfehlen.

Schnell und ohne Getreide-, bzw. Milchprodukte zubereitet sind sie ideal auch für den süßen Hunger zwischendurch.

Da sie nicht gebacken werden müssen, braucht ihr noch nicht einmal einen Ofen.

Aber Vorsicht: Es besteht Suchtgefahr!

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 12

Zutaten

  • 3 EL Kokosöl
  • 7 EL (Akazien-)Honig - flüssig
  • 4 EL Mandelmus
  • 200 g Kokosraspeln
  • 50 g Mandeln - gemahlen
  • 50 g Mandeln - gehackte
  • 4 EL Kakaopulver
  • 100 g dunkle Schokolade - mehr als 70% Kakaoanteil
Tri it Fit Newsletter

Anleitung

  • Du erwährmst Kokosöl, Honig und Mandelmus langsam in einem Topf und so lange verrührst es, bis die Mischung cremig ist.
  • Danach gibst Du alle anderen Zutaten dazu und verrührst auch das alles gründlich.
  • Zum Schluss gibst Du die flüssige Masse in eine Cookie Backform und lässt sie anschließend abkühlen. Nach Bedarf kannst Du sie auch in den Kühlschrank stellen.

Zu beachten!

Die Cookie-Backform kannst Du vor dem Befüllen auch leicht mit Kokosöl einschmieren. So bekommst Du die Cookies hinterher gut aus der Form.
Drucken

Viel Spaß beim Herstellen und Naschen!

Kalorien: 329
Fette: 27g
Kohlenhydrate: 17,1g
Eiweiß: 5,4g

Mehr Rezepte findest du in unserem Archiv.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

[xyz-ihs snippet=“Banner“]

Triathlon Podcast Tri it Fit Coaching

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Tri it Fit ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.

Avatar for Lotta
Über Lotta

Mit einem geisteswissenschaftlichen Studium war Lotta nicht gerade prädestiniert für eine sportliche Karriere. Aber sie hat den Triathlon quasi auf dem zweiten Bildungsweg kennengelernt und betreibt dieses Hobby nun mit sehr viel Ehrgeiz. Und als waschechte Historikerin hat sie das Recherchieren und Schreiben im Blut. Wenn sie nicht gerade trainiert oder bloggt, korrigiert sie die Rechtschreibfehler von Autoren oder bringt Lehrern bei digital zu unterrichten.


Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung