Rezept: Schoko Protein Eis – Eine ideale Abkühlung

Man muss es eigentlich nicht erwähnen, aber Sommertage sind Eistage. Da führt kein Weg dran vorbei. Allerdings hat süßes Sahneeis mit Schokostückchen und Nutella es in mehrfacher Hinsicht in sich…

Wer sich den Sommer über nicht eine Menge Hüftspeck anfuttern will, sollte jetzt unser Schoko Protein Eis versuchen!

Protein Eis mit Schokogeschmack – Eine ideale Abkühlung

Wir haben natürlich versucht, das Rezept so einfach wie möglich zu halten.

Neben einem Gefrierfach, einer Schüssel und einige wenige Zutaten, brauchst du weiter nichts zu deinem (Eis)Glück.

Bei Gelegenheit kannst du das Protein Eis, nachdem es über Nacht im Kühlschrank war, auch noch in einer Eismaschine oder im Gefrierfach mindestens 30 Minuten nachfrieren lassen.

Oder du packst es eben gleich ins Eisfach

Schoko Protein Eis

Rezept

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 8

Zutaten

  • 150 g Zartbitter-Schokolade - mit möglichst viel Kakaogehalt min. 70%
  • 500 ml Wasser
  • 75 g Xucker - Keinen light Xucker bitte. Der kristalisiert nach dem Abkühlen wieder.
  • 75 g Proteinpulver - in unserem Fall Schokolade
  • Optional empfehlen wir eine Hand voll klein gemahlener Walnüsse

Anleitung

  • Als erstes die Schokolade sehr fein hacken.
  • Anschließend 300 – 400 ml Wasser mit dem Xucker erwärmen, bis sich beides zu einem Sirup verbindet.
  • Das restliche Wasser solltest du in einen Shaker füllen und das Proteinpulver hinzugeben.
  • Mit dem Shaker optimal mixen, damit keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  • Nimm nun den Sirup vom Herd und rühre die Schokolade und den Proteinshake langsam und gründlich unter. (Optional kannst du hier auch noch die Nüsse zugeben.)
  • Die Masse anschließend in eine Schüssel umfüllen, abkühlen lassen und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Wie schon angesprochen kannst du das Protein Eis auch vor dem Servieren noch ca. 30 Minuten im Gefrierfach einfrieren.
  • Servieren kannst du das Eis dann ganz nach Belieben in der Waffel oder im Becher.
Drucken
Xucker Basic 1kg kalorienreduzierte natürliche Zuckeralternative - Xylit - vegan, glutenfrei, nachhaltig und zahnfreundlich
  • BESSER - die gesunde Alternative zu Zucker mit 40% weniger Kalorien - süßt, konserviert und...
  • IDEAL GEEIGNET zum Backen von Kuchen oder Keksen, Herstellen von Konfitüre, Eis oder Sirup, Süßen...
  • KALORIENREDUZIERT genießen
  • GESUND GENIEßEN - Beliebt bei Diabetikern, Zahnfreundlich, Frei von Stevia, Aspartam und Acesulfam...

Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Nährwerte pro Scheibe

Kalorien: 197 Kcal
Kohlenhydrate: 14,1g
Fett: 12,4g
Protein: 9,4g

Wir wünschen Dir Guten Appetit und noch einen schönen Eis-Sommer!

Falls Du nun auf den Geschmack gekommen bist, kannst Du Dich ja noch etwas in unserem Rezepte-Archiv umsehen.

Triathlon Podcast Tri it Fit Coaching

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Tri it Fit ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.

Avatar for Schorsch
Über Schorsch

Schorsch ist begeisterter Triathlet und Kraftsportler und nun schon mehr als 15 Jahre sportlich aktiv. In dieser Zeit hat er sich vom Sportmuffel zum Fitnessfreak entwickelt. Seit 2015 ist er als Co-Founder, Redakteur, Buchautor und Trainer hier auf Tri it Fit tätig und hilft anderen dabei, im Triathlon Fuß zu fassen und sich stetig zu verbessern.


Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung