Rezept: Unsere Schinken-Muffins

Sharing is Caring - Teile den Beitrag mit Deinen Freunden!

Bei dem Versuch, Abwechslung in unsern Speiseplan zu bringen, haben wir mal wieder unsern Backofen angeschmissen kurzerhand diese Schinken-Muffins kreiert. Orientiert an einem mir bekannten Käsemuffinrezept, diversen süßen Variationen und natürlich dem paleo Insider-Wissen ergab sich ein herzhafter paleo Snack, der auch als Hauptgericht was kann.

Die dunkle Farbe kommt durch das Traubenkernmehl zustande.

Ist also nicht gefährlich, sondern eher ein Zeichen für dessen hohen Ballaststoffgehalt.

Das Kokosfett sorgt anders als der salzige Speck für eine gewisse Süße.

Die Zucchini macht den Teig leicht und fluffig.

Für 12 Stück (reicht für 2 Personen) braucht man:

  • 1 Zucchini
  • 4 Eier
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 20 g Traubenkernmehl*
  • 0,5 TL Backpulver
  • 50 g geschmolzenes Palmin (Kokosfett)
  • 100 g Speck

Zubereitung:

  1. Der Teig lässt sich in 2 Schritten parallel herstellen.
  2. Im ersten Arbeitsgang muss der Speck in kleine Würfel geschnitten und anschließend mit etwas Palmin angebraten werden.
  3. Das restliche Palmin ebenfalls erhitzen.
  4. Im zweiten Schritt wird die Zucchini gerieben und mit den Eiern verrührt.
  5. Danach gibt man das Mehl, die Mandeln und das Backpulver hinzu und vermischt das ganze erneut mit einem Mixer.
  6. Zuletzt werden auch der Speck und das Fett unter die Masse gerührt.
  7. Nun kann der Teig in Muffinförmchen gefüllt werden.
  8. Wir empfehlen Silikonformen, weil sich die fertigen Schinken-Muffins daraus am einfachsten lösen lassen.
  9. Im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten bei 180°C backen.

Schmeckt sowohl warm als auch im abgekühlten Zustand vorzüglich!

Schau doch mal in unser Archiv

„Unterstütze

* Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links sind Empfehlungslinks. Mehr Infos findest du in der Datenschutzerklärung.
Sharing is Caring - Teile den Beitrag mit Deinen Freunden!

Willst Du mehr für Dein Training?

Dann melde Dich bei unserem kostenlosen Newsletter an und hol Dir mit Tri it Fit+ unsere Trainingspläne und unser Stabi-Ebook ab.

HER DAMIT!

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie sind für gesunde Erwachsene gedacht, die älter als 18 Jahre sind. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.


Oder abonniere unseren Telegram Kanal

Telegram Kanal

Über den Autor

Das Autorenbild

Mit einem geisteswissenschaftlichen Studium war Lotta nicht gerade prädestiniert für eine sportliche Karriere. Aber sie hat den Triathlon quasi auf dem zweiten Bildungsweg kennengelernt und betreibt dieses Hobby nun mit sehr viel Ehrgeiz. Und als waschechte Historikerin hat sie das Recherchieren und Schreiben im Blut. Wenn sie nicht gerade trainiert oder bloggt, traktiert sie Schüler aus aller Welt mit Dativ und Genitiv!

Hinterlasse einen Kommentar

Willst Du mehr für Dein Training?

Dann melde Dich für unseren kostenloser Newsletter an, mit dem Du unser neusten Artikel, Infos, Rezepte und Rabattaktionen direkt in Dein Postfach bekommst.

Trainingspläne und Stabi E-Book gibts bei Tri it Fit+ gratis dazu.

Alle Infors zum Datenschutz in Bezug zu unserem Newsletter findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Super! Du hast Dich eingetragen

Wir haben Dir eine Mail geschickt, in der Du Dein Abonnement bestätigen musst.

Schau also in Dein Postfach und ggf. auch in Deinen Spam-Ordner.

Sobald Du das Abo bestätigt hast, bekommst Du die Trainingspläne und das E-Book von uns zugeschickt.

Wir freuen uns, dass Du an Bord bist und wünschen Dir viel Spaß mit Tri it Fit Plus.