Spendenaktion 2017 – laufend Gutes tun

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die Spendenaktion 2017 geht eigentlich auf das letzte Jahr zurück. Allerdings handelt es sich dabei nicht um das klischeehafte „ich wollte doch letztes Jahr endlich abspecken!“ oder „Jetzt gehts endlich los mit Sport“. Wir hatten auch letztes Jahr schon den Plan, unsere sportlichen Ambitionen mit sozialen Engagement zu verbinden. Leider kamen uns da die Gesundheit und das Leben in die Quere. Wenn ihr mehr über das vergangene Jahr erfahren möchten, gibts hier den Jahresrückblick.

Tri it Fit – Jahresrückblick 2016

Unsere Webseite: http://www.tri-it-fit.de Folge uns doch bei Facebook: http://facebook.com/triitfit Abonieren: http://tinyurl.com/pc64dol Instagram: https://www.instagram.com/triitfit.de/ Google+: https://plus.google.com/b/109130548284562741412/+TriitfitDe Twitter: https://twitter.com/TriitFit

Sport sollte immer positiv sein

Aber was steckt nun genau hinter unserer Spendenaktion 2017?
Wir sind der Meinung, dass Sport grundsätzlich immer eine positive Auswirkung auf den Sportler haben sollte. Das bedeutet, im Idealfall ist er dazu da, mehr Lebensqualität zu spenden und das eigene Leben zu bereichern. Darüber hinaus sind wir aber auch der Meinung, dass Sport immer auch mit sozialem Engagement verbunden sein sollte. Jedenfalls immer dann, wenn man die Möglichkeit dazu hat. Und da wir ja wenigstens eine kleine Öffentlichkeit mit unserer Seite erreichen, wollen wir diese nutzen und unseren Sport mit einem guten Zweck verbinden.

Gemeinsam gegen Krebs

Wer uns schon länger folgt, wird möglicherweise den einen oder anderen Rennbericht vom NCT-Lauf schon gelesen haben. Für alle anderen sei an dieser Stelle kurz erklärt, worum es dabei geht:

Beim NCT-Lauf sammelt das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen in Heidelberg, über gelaufene Kilometer bei diesem Lauf, Geld für die Forschung. Genau diese Forschung möchten wir 2017 mit jedem unserer Läufe unterstützen. Wir werden beide für jeden gelaufenen Trainingskilometer 10 Cent und für jeden gelaufene Wettkampfkilometer 20 Cent spenden.

Wir laufen und du spendest

Um darüber hinaus allerdings noch weitere Spenden sammeln zu können, haben wir bei Betterplace eine Spendenaktion eingerichtet, über die jeder für die Forschung am NCT spenden kann. Wir sind darüber hinaus aber natürlich auch jedem dankbar, der unsere Aktion mit seinen Freunden teilt, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Oder vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, auch gegen den Krebs mitzulaufen!?

Wir sind gespannt wo wir am Ende des Jahres stehen und hoffen natürlich, dass wir mit dieser Aktion möglichst viel erreichen können.

Die Spendenaktion findet ihr hier:

*Wir sind mit der Spendenaktion Anfang April von Betterplace direkt zum NCT umgezogen.

Näheres übers NCT findet ihr hier:

Das NCT – NCT Nationales Centrum für Tumorerkrankungen Heidelberg

Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg vereinigt Patientenversorgung, Krebsforschung und Krebsprävention unter einem Dach, um alle für den Kampf gegen Krebs relevanten Aspekte zu berücksichtigen.

UPDATE JULI*

Im Juli liefs echt bei uns. Der Schorsch steckt mitten in der Marathon-Vorbereitung und macht da ne Menge Kilometer und Lotta geht das Laufen auch wieder aktiv an. Wir sind gespannt, was im August alles noch kommt.

UPDATE MAI + JUNI*

Dieses Mal gibt es einen Update für zwei Monate zusammen. Dabei entfallen auf Schorsch 97 Trainings- und 18 Wettkampfkilometer. Bei Lotta waren es leider wieder nicht sehr viele Kilometer auf den Beinen. 14 km im Mai und nur 2 im Juni. Damit kommen wir für die beiden Monate auf insgesamt 14,90 an Spenden.

 

UPDATE April*

Und wieder ist ein Monat vergangen. Der Schorsch kam auf 79 Trainingskilometer und 21 im Wettkampf. Macht also ein Plus von 12,10. Das NCT wird sich freuen. 😉

UPDATE März*

Diesen Monat waren es bei Schorsch 100 km und bei Lotta leider keine. Das Schienbein! Damit sind wir insgesamt bei 51 Euro.

 

UPDATE Februar*

Lotta leidet wieder an ihrem Schienbeinkantensyndrom und konnte daher im Februar nicht sehr viel laufen. Sie spendet aber in Verbindung mit der 22-Push-Up Challenge noch 22 Euro.

 

UPDATE*

Wir werden im folgenden hier selbstverständlich für jeden Monat unsere Laufkilometer und den jeweiligen Spendenbetrag veröffentlichen:

MonatSchorsch
Trainingskm/Wettkampfkm
Betrag
Lotta
Trainingskm/Wettkampfkm
Betrag
Januar70 km/0 km
7,00 €
48 km/0 km
4,80 €
Februar69 km/0 km
6,90 €
7 km/0 km
0,70 €
März100 km/0 km
10,00 €
0 km/0 km
April79 km/21 km
12,10 €
0 km/0 km
Mai47 km/18 km
8,30 €
14 km/0 km
1,40 €
Juni50 km/0 km
5 €
2 km/0 km
0,2 €
Juli117 km/0 km23 km/0 km
August
September
Oktober
November
Dezember

MerkenMerken

Opt In Image
Tri it Fit Newsletter
Melde dich hier für unseren Newsletter an und erhalte unser gratis Slingtrainer E-Book direkt mit dazu.
Share.

Über den Autor

Vom Sportmuffel zum Fitnessfreak! Angefangen mit einfachem Krafttraining gings übers Joggen und Rad fahren zum Triathlon und zum funktionalen Training. Wenn er nicht gerade beim Sport ist, studiert er vergleichende Geschichte der Neuzeit.