Triathlon Trainingsplan für Anfänger – so findest Du ihn!

Spätestens seit der Coronakrise ist Laufen zum absoluten Volkssport geworden, weshalb immer mehr Menschen nach einer neuen Herausforderung suchen. Das wiederum führt zur Suche nach einem Triathlon Trainingsplan für Anfänger.

Viele Athleten reizt die Vorstellung, sich in drei verschiedenen Sportarten gleichzeitig zu messen.

Aber genau diese Vielfalt macht den Einstieg in den Triathlon schwerer, als das zum Beispiel beim Laufen der Fall ist.

Schließlich muss man da nur die Laufschuhe schnüren und einen Fuß vor den anderen setzen.

Wenn Du mit Triathlon starten möchtest, stellen sich Dir sicher dieselben Fragen, wie den meisten anderen Einsteigern.

Wie oft muss ich in der Woche trainieren? Und wieviel Zeit muss ich dafür einplanen?

Wenn ich die Zeit fürs Training nutze, hab ich dann noch Zeit für Job, Freunde und Familie?

Wo finde ich den richtigen Triathlon Trainingsplan für Anfänger?

Ganz weit oben steht aber meist die Frage, nach einem richtigen Trainingsplan.

Dir ist vielleicht schon aufgefallen, dass das Angebot an Trainingsplanung im Triathlon mindestens so vielfältig ist, wie der Sport.

Im Gegensatz zum Lauf- oder Radtraining sind die Pläne etwas komplizierter zu erstellen.

Das hat zur Folge, dass sie entweder Geld kosten und sehr allgemein gehalten sind.

Außerdem sind sie nicht selten extrem kompliziert geschrieben.

Um Dir den Einstieg in den Triathlon zu erleichtern, haben wir hier ein paar Pläne für Dich zusammengetragen.

Triathlon Trainingspläne für Deinen Einstieg

Natürlich ist es für gut trainierte Sportler möglich, auf ganz unterschiedlichen Distanzen im Triathlon einzusteigen.

Wir haben hier aber ganz speziell Trainingspläne für die Sprintdistanz ausgesucht.

Unsere lange Arbeit mit Triathlon-Einsteigern hat einfach gezeigt, dass der Triathlon-Sport viele Eigenheiten aufweist, für die Du erst einmal Erfahrungswerte sammeln musst.

Daher raten wir immer dazu, Dich nicht gleich bei einem Ironman-Rennen anzumelden. Denn bei einer solchen Herausforderung kann es schnell nach hinten losgehen.

Besser ist es, erst einmal überhaupt ein bisschen Wettkampfluft zu schnuppern, bevor es auf zu neuen Ufern geht.

Und so eine Sprintdistanz ist für jeden Neuling im Sport die ideale Möglichkeit, die ersten Schritte im Triathlon zu machen.

Der einfache Triathlon Trainingsplan für Anfänger

Der einfachste Trainingsplan, den wir im Netz gefunden haben, stammt von Hermann Aschwer.

Dr. Hermann Aschwer ist seit 1983 Triathlet und hat seitdem in hunderten Rennen mehr als genug Erfahrung sammeln können.

Seinen super simpel gehaltenen – aber sehr sinnvollen – Trainingsplan für die Sprintdistanz findest Du auf dieser Seite.

Dieser Plan eignet sich wunderbar für Neulinge im Sport, die ihre Grundlagenfitness erst noch aufbauen müssen.

Tri it Fit Newsletter

Darfs etwas mehr sein?

Auch bei tri2b.com gibt es einen kostenlosen Trainingsplan für die Sprintdistanz, mit dem Du als Anfänger auch keine Probleme haben dürftest.

Die Einheiten sind leicht und verständlich erklärt und ohne großes Hintergrundwissen zu absolvieren.

Allerdings ist das angegebene Pensum nicht mehr ganz auf dem Niveau eines Anfängers.

Du solltest 45 Minuten am Stück laufen und 90 Minuten am Stück Radfahren können.

Außerdem wäre es von Vorteil, wenn Du das Kraulschwimmen bereits beherrschen würdest.

Den Plan für die 12-Wochen-Vorbereitung findest Du auf dieser Seite.

Triathlon Anfänger mit Hintergrund

Falls Du in den letzten Jahren schon sportlich unterwegs warst und in einer der drei Triathlon-Disziplinen gut im Training stehst, ist der folgende Plan etwas für Dich.

Denn die Fit for Fun hat gleich drei kostenlose Trainingspläne online auf ihrer Webseite.

Diese Pläne richten sich an Athleten, die entweder vom Laufen, Radfahren oder Schwimmen kommen.

Der Fokus im Training liegt dabei dann auch auf den jeweiligen anderen beiden Disziplinen.

Im Vergleich zu den vorherigen Plänen sind diese drei Pläne außerdem etwas spezifischer geschrieben und daher auch etwas komplizierter zu lesen.

Wenn Du aber schon länger nach einem Lauf- oder Radplan trainiert hast, dürfte das kein Problem sein.

Die Trainingspläne findest Du auf dieser Seite.

Du möchtest Triathlet werden, hast aber eine Menge Fragen?

Dann empfehlen wir Dir unseren kleinen Triathlon Einstiegs Guide.

Bei unserer jahrelangen Arbeit mit Triathlon Einsteigern haben wir die wichtigsten Fragen immer wieder gestellt bekommen.

Damit Du auf die wichtigsten davon eine Antwort bekommst, haben wir den kleinen Triathlon Einstiegs Guide zusammengestellt.

Trag Dich unten ein und hol Dir jetzt die gratis PDF-Datei.

Der kleine Triathlon Einstiegs Guide
.

Teilnahmebedingungen: Mit der Eintragung zum kleinen Triathlon Einstiegs Guide erklärst Du Dich einverstanden, hin und wieder Informationen zu unseren Inhalten und Angeboten zu erhalten. Deine Einwilligung hierzu ist jederzeit widerruflich per Link oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten möglich. Der Versand unserer Mails erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung und dient nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen.

Ein Plan nicht nur für Triathletinnen

Einen weiteren kostenlosen Trainingsplan haben wir bei der Brigitte online gefunden, der sich nicht nur für Frauen anbietet.

Der Plan ist so kompakt, dass Du ihn Dir einfach als einseitiges Dokument herunterladen kannst.

Um einen 12-Wochen-Trainingsplan auf einer Seite unterzubringen, ist dieser natürlich ohne große Extras verfasst.

Dieses Konzept bietet sich aber – ebenso, wie der Plan von Dr. Aschwer – wunderbar für den Einstieg an.

Ein paar Trainingseinheiten die Woche, die Du ohne großes Trainingswissen verstehen und absolvieren kannst.

Selbstverständlich geht das auch als Mann!

Denn obwohl sich Frauen im Triathlon-Training etwas von den Männern unterscheiden, spielt das im Plan von der Brigitte keine Rolle.

Zum Trainingsplan geht es hier entlang.

Professioneller Triathlon Trainingsplan für Anfänger

Natürlich gibt es im Triathlon auch kostenlose Anfängerpläne, die richtig professionell geschrieben sind.

Tatsächlich handelt es sich dabei um den Plan, mit dem ich 2012 angefangen habe – allerdings habe ich den damals schon für mich selbst modifiziert.

Das lag unter anderem an der professionellen Form des Plans, der bei fast allen Trainingseinheiten Technikübungen beinhaltet.

Das kann vom Lauf-ABC über Technikübungen beim Schwimmen bis hin zu einbeinige Technikübungen auf dem Rad gehen und ist nicht für jeden Einsteiger sinnvoll.

Du kannst Dir den Plan auf dieser Seite einfach mal anschauen und dann selbst entscheiden.

Falls Du den Plan nutzt, spende Triathlon-Tipps doch ein bisschen Geld. Denn wir wissen, wie aufwändig es ist, einen solchen Plan zu erstellen.

Lieber einen Kurs statt eines Plans?

Natürlich gibt es mittlerweile nicht mehr nur Trainingspläne als PDF-Datei zum Herunterladen im Netz, sondern auch ganze Onlinekurse.

Diese Kurse haben den Vorteil, dass Du nicht nur einen einfachen Plan bekommst, sondern auch gleich noch eine ganze Menge Zusatzinfos erhältst.

Einer unsere Onlinekurse ist speziell auf die Sprintdistanz ausgerichtet und hat besonders für Dich als Einsteiger mehrere Vorteile.

Zum einen bietet dieser Kurs gleich drei verschiedene Trainingspläne, die auf unterschiedliche Niveaus ausgerichtet sind und mit denen Du auch drei Jahre hintereinander trainieren kannst.

Zum anderen ist der erste Trainingsplan direkt auf den Einstieg als Anfänger ausgerichtet – selbst, wenn Du nicht kraulen kannst.

Aber darüber hinaus gibts noch 12 Lektionen mit Informationen zu verschiedenen Aspekten im Training, Equipment-Tipps und eine Facebookgruppe, in der Du Dich mit anderen austauschen kannst.

Den Vorbereitungskurs für die Sprintdistanz findest Du hier.

Mehr Tipps für Dein Triathlon-Training

Nun hast Du Deinen Plan für die Sprintdistanz gefunden, hast aber noch ganz viele offene Fragen zum Thema Triathlon.

Daher möchten wir Dir an dieser Stelle noch ein paar weitere Infos mit an die Hand geben.

Viele Fragen, die sich beim Einstieg stellen, drehen sich rund ums Triathlon-Equipment, von dem es ja auch eine ganze Menge gibt.

Daher haben wir in diesem Artikel die Ausrüstung näher unter die Lupe genommen und auch vermerkt, was Du es Einsteiger wirklich brauchst.

Damit Du schon in der Vorbereitung auf den ersten Triathlon den richtigen Weg findest, erfährst Du in diesem Artikel mehr über die 12 häufigsten Fehler im Triathlon-Training.

Natürlich ist die Frage nach dem richtigen Rad für einen Triathlon extrem wichtig, weshalb wir uns in diesem Artikel auch damit schon eingehend befasst haben.

Damit solltest Du erst einmal versorgt sein.

Falls Du aber noch mehr Infos rund ums Triathon-Training erhalten möchtest, trag Dich doch direkt in unseren Newsletter ein.

Als Teil von Tri it Fit Plus bekommst Du übrigens auch kostenlose Trainingspläne und ein gratis Stabi E-Book.

Wofür Du Dich auch immer entscheidest:

Wir wünschen Dir viel Erfolg für Deinen ersten Triathlon und natürlich eine Menge Spaß.

Triathlon Podcast Tri it Fit Coaching

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Tri it Fit ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.

Avatar for Schorsch
Über Schorsch

Schorsch ist begeisterter Triathlet und Kraftsportler und nun schon mehr als 15 Jahre sportlich aktiv. In dieser Zeit hat er sich vom Sportmuffel zum Fitnessfreak entwickelt. Seit 2015 ist er als Co-Founder, Redakteur, Buchautor und Trainer hier auf Tri it Fit tätig und hilft anderen dabei, im Triathlon Fuß zu fassen und sich stetig zu verbessern.


Schreibe einen Kommentar