Low Carb Zucchini-Sticks

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 2
Kalorien561

Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 150 g Parmesankäse
  • 2 Eier
  • 30 ml Schlagsahne
  • 40 g Schinken Chips - (Wahlweise Beef Jerky)
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  • Als erstes schneidest Du die die Enden der Zucchini ab und wäschst sie ab.
  • Anschließend schneidest du sie in ca. 8 bis 10 cm lange, quadratische Sticks.
  • Nun zerkleinerst Du die Schinken Chips (ungefähr so klein, wie der Parmesan) und vermischt sie mit dem Käse.
  • Als nächstes gibts du die Eier und die Sahne in eine Schüssel und verrührst beides. Außerdem kannst du die Masse noch mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Hast Du das nun alles vorbereitet tauchst du die Sticks erst in die Ei-Sahne-Mischung und dann in die Mischung aus Käse und Chips.
  • Anschließend legst Du die Sticks auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • So paniert kommen die Zucchini-Sticks für 20 Minuten bei 175 Grad in den vorgeheizten Ofen.