Low Carb Gemüseauflauf

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 6
Kalorien635

Zutaten

  • 500 g Rinderhack
  • 500 Cherrytomaten
  • 400 g geriebener Gouda
  • 500 g Paprika - ca. ein Paprikamix aus 3 Paprika
  • 300 g Aubergine
  • 250 g Zucchini
  • 200 ml Schlagsahne
  • 3 kleine Zwiebeln
  • Salz - Pfeffer, Masala

Anleitung

  • Schneide die Zwiebeln klein und brate sie zusammen mit dem Rinderhack in einer Pfanne an. Das Hackfleisch sollte anschließend gut durch sein.
  • Schneide das ganze Gemüse in kleine Würfel und fülle damit die Auflaufform.
  • Nun würzt Du das Hack und das Gemüse gut mit Salz, Pfeffer und Masala.
  • Anschließend kommt das Hackfleisch oben auf das Gemüse in die Auflaufform.
  • Nun noch die Sahne über die gesamte Masse gießen.
  • Danach kommt der Auflauf für 45 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Ofen.
  • Nach 30 Minuten nimmst Du den Auflauf kurz aus dem Ofen und verteilst den geriebenen Käse darauf.
  • Dann noch einmal 15 Minuten in den Ofen und fertig ist der Low-Carb-Auflauf.

Zu beachten!

Wenn der Käse nach 15 Minuten noch nicht braun ist, kannst du den Auflauf natürlich auch ein paar Minuten länger im Ofen lassen.