Helle Protein Schokocookies

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 12
Kalorien124

Zutaten

  • 50 g Butter
  • 50 g Stevia
  • 100 g Mehl
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 40 g Proteinpulver
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Anleitung

  • Zuerst schneidest Du die Schokolade in kleine Stückchen.
  • Als nächstes mischst Du die Butter, die weich bzw. flüssig sein sollte, mit dem Steviapulver und rührst alles mit einem Rührgerät hell und cremig.
  • Nun gibst Du das Ei und rührst die Masse weiter, bis sie Schaumig wird.
  • Anschließend gibst Du die restlichen Zutaten hinzu und verrührst das ganze zu einem festen Teig
  • Nun kannst Du mit einem Eisportionierer 12 Kugeln aus dem Teig machen, die du dann auf einem (mit Backpapier ausgelegten Backblech) legst.
  • Zuletzt drückst Du die Kugeln mit angefeuchteten Händen platt. Es sollten ca. 2 cm hohe Cookies entstehen.
  • Hast Du das erledigt kommen die Cookies für 20 Minuten bei 180 Grad Umluft in den vorgeheitzten Ofen.