#039 – Wettkampfcheckliste – Tri it Fit Podcast

Und weiter gehts mit den Infos für den Wettkampf, denn in Folge 39 gehts um die Triathlon Checkliste.

Wir haben für Dich alles aufgelistet, was Du für Deinen Wettkampf brauchst und in den Tagen zuvor vorbereiten, einpacken und checken solltest.

Und das beste: HIER kannst Du Dir die Checklisten herunterladen.

Außerdem kannst Du hier alles zum Startpass nachlesen.

Zusammenfassung

Unsere Wettkampfcheckliste ist in mehrere Abschnitten gegliedert.

Die Dinge, die Du vor dem Wettkampf bedenken solltest, dann die Utensilien für den Schwimmpart, die beiden Wechselzonen sowie den Rad- und Laufpart.

Im Allgemeinen sind besonders die offiziellen Dokumente nicht zu vergessen. Diese benötigst Du meist, um die Startunterlagen abzuholen.

Des weiteren sind natürlich Bekleidungsstücke wie ein Einteiler, Neoprenanzug, Radschuhe etc. in der Wettkampfcheckliste vorhanden.

Du kannst natürlich auch in Badehose oder Badeanzug und später Radler und Laufshirt starten.

Zusätzlich ist für die Wechselzone 1 ein kleines Handtuch für die Füße ratsam. So vermeidest Di Sand in den Schuhen und später Blasen an den Füßen.

Auch Dein Fahrrad solltest Du nicht vergessen!

Zum Equipment gehört natürlich auch der entsprechende Technik-Check.

Sprich: Sind die Reifen aufgepumpt, die Bremsen funktionstüchtig, das Werkzeug und Ersatzteile da etc.

Die nötigen Handgriffe zum Reifenwechsel solltest du natürlich auch im Kopf haben.

Je nach Wetterlage spielt auch der Sonnenschutz eine bedeutende Rolle. Wenn Du ein empfindlicher Hauttyp bist, solltest Du auch das im Vorhinein beachten.

Sich rechtzeitig mit Sonnencreme einzuschmieren oder ein Käppi, ein Tuch oder eine Schildmütze/einen Visor dabei zu haben, kann auf der Rad- und Laufstrecke hilfreich sein und später unangenehme Schmerzen vermeiden.

Die Verpflegung für die Strecke bzw. vor dem Start oder nach dem Finish darf ebenfalls nicht fehlen.

Ob Du Gels, Riegel, Bananen, Pulver oder etwas anderes benutzt, solltest Du vorher überlegt und ausprobiert haben.

Wenn Du dann im Ziel bist, benötigst Du vermutlich einige Dinge, um Dich frisch zu machen. Auch diese haben wir angesprochen und in der Wettkampfcheckliste ergänzt.

Falls Du noch weitere Ergänzungen oder Fragen hast, schreib uns gerne einen Kommentar. Wir freuen uns immer über Feedback.

Über den Autor

Das Autorenbild

Vom Sportmuffel zum Fitnessfreak! Angefangen mit einfachem Krafttraining gings übers Joggen und Rad fahren zum Triathlon und zum funktionalen Training. Wenn er nicht gerade beim Sport ist, studiert er vergleichende Geschichte der Neuzeit.

Hinterlasse einen Kommentar