#056 – Kona Favoriten 2019 – Tri it Fit Podcast

Keine 7 Tage trennen uns mehr von Saisonhöhepunkt, weshalb wir uns in Folge 56 selbstverständlich auch das Männerfeld anschauen.

Wer geht an den Start? Wer hat das Zeug zu gewinnen? Und wer ist vielleicht Geheimfavorit?

Hier erfährst Du es:

Zusammenfassung

Für die Männer gilt, was die Bedingungen auf Hawaii angeht, natürlich dasselbe wie auch für die Frauen.

Allerdings ist hier das Starterfeld deutlich durchmischter und kein so klarer Favorit erkennbar.

Zu viele Veränderungen und Rückschläge gab es in den vergangenen Jahren, vor allem bei den drei deutschen Podiumskandidaten.

Nachdem Jan Frodeno 2017 den Marathon zuende gehen musste, 2018 wegen eines Ermüdungsbruchs nicht starten konnte und Sebastian Kienle im vergangenen Jahr aufgrund von Achillessehnenproblemen ausgestiegen ist, gibt es zumindest schon einmal zwei Kandidaten, die auf der Insel noch eine Rechnung offen haben.

Dazu kommen noch zahlreiche weitere, natürlich auch internationale Interessenten für einen Podiumsplatz.

Dabei kann man statistisch sagen, dass die Chance, ganz oben auf dem Treppchen zu landen, nicht ganz so hoch liegt.

Betrachtet man die Ergebnisse der vergangenen knapp 15 Jahre, zeigt sich eine gewisse wiederkehrende Besonderheit, fast wie eine Regel.

Und zwar haben im besagten Zeitraum immer nur die Sieger der letzten drei Jahre oder aber eine Person, die im Vorjahr auf dem Podium stand, gesiegt.

Sprich: in diesem Jahr hätten eigentlich nur Jan Frodeno, Patrick Lange, David McNamee oder Bart Aernaut eine Chance auf den Gesamtsieg.

Natürlich kann die Realität der Wahrscheinlichkeit auch einen Strich durch die Rechnung machen.

Auf jeden Fall wissen wir alle, dass vor dem wichtigsten Wettkampf im Jahr alle großen Respekt haben.

Dafür, dass ein Athlet seine volle Leistung abrufen kann, müssen viele Dinge zusammenkommen.

Wir wünschen auf jeden Fall allen Startern nur das Beste und hoffen auf ein spannendes und faires Rennen, bei dem jeder zeigen kann, wofür er trainiert hat.

In diesem Sinne verabschieden wir uns und melden und in den nächsten Folge mit dem Ergebnis bzw. der Auswertung wieder.

Über den Autor

Das Autorenbild

Vom Sportmuffel zum Fitnessfreak! Angefangen mit einfachem Krafttraining gings übers Joggen und Rad fahren zum Triathlon und zum funktionalen Training. Wenn er nicht gerade beim Sport ist, studiert er vergleichende Geschichte der Neuzeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Hol Dir Tri it Fit Plus

Tri it Fit Plus ist unser kostenloser Newsletter, mit dem Du unser neusten Artikel, Infos, Rezepte und Rabattaktionen direkt in Dein Postfach bekommst.

Trainingspläne und Stabi E-Book gibts gratis dazu.

Alle Infors zum Datenschutz in Bezug zu unserem Newsletter findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Super! Du hast Dich eingetragen

Wir haben Dir eine Mail geschickt, in der Du Dein Abonnement bestätigen musst.

Schau also in Dein Postfach und ggf. auch in Deinen Spam-Ordner.

Sobald Du das Abo bestätigt hast, bekommst Du die Trainingspläne und das E-Book von uns zugeschickt.

Wir freuen uns, dass Du an Bord bist und wünschen Dir viel Spaß mit Tri it Fit Plus.